Wir suchen Sie:
Den Mandanten mit klaren
Vorstellungen !

Für Sie lösen wir Probleme, kämpfen für Ihre
Interessen und beugen Risiken vor.
Vertrauen Sie uns.
Wir hören Ihnen zu. Wir erklären, was wir
tun und wir beziehen Sie ein!

Fühlen Sie sich sicher - per Handschlag!

Die teras Anwaltskanzlei
Brombach & Partner | Rechtsanwälte
hat ihren Sitz in Saarbrücken.
Sie ist Partnerin der Wirtschaft im Saarland und in Rheinland-Pfalz.
Ihre Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte konzentrieren
sich dabei auf die Bereiche Arbeit, Verträge und Haftung.

Wir bieten Ihnen umfassende Beratung und Betreuung.
Dafür steht unsere Kanzlei.





Der Unternehmensalltag konfrontiert Sie
mit Pflicht und Verantwortung.

Hier kennen wir uns aus:





Die folgenden Versprechen geben wir Ihnen:

Innerhalb eines Tages melden wir uns prompt auf Ihre Anfrage. Wir halten Sie über
den Stand Ihrer Angelegenheiten auf dem Laufenden, ohne dass Sie nachfragen müssen.
Wir lösen Ihre Rechtsfragen schnell, pragmatisch und gerne auch in englischer oder
französischer Sprache.

Wir managen unser Wissen, wir bilden uns ständig weiter und wir bereiten alle Projekte nach,
um daraus zu lernen.

Wir besuchen Sie gerne im Betrieb. Das ist oft effektiver.

Ein Team, auf das Sie zählen können.

Jeder Mandant hat bei uns seinen eigenen Ansprechpartner.
Diesen hat er sowohl im Sekretariat als auch bei den Anwälten.





Wir sind für Sie da !




Wir sind für Sie da !

Wir sind für Sie da :

Matthias Brombach Michael Kuhn Kathrin Otto Natalie Ickenstein


Bei uns beginnt Dienstleistung schon am Telefon oder am Empfang -
unsere Mitarbeiter empfangen Sie gerne.
Dass es zusätzlich "in Hintergrund" reibungslos läuft, kommt nicht
von ungefähr. Denn bei uns arbeiten auch im Sekretariat echte Profis.

Das ist uns sehr wichtig: "Hand in Hand zu arbeiten und uns für
Ihre Rechtsthemen ins Zeug zu legen."

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Auftrag !

..und so können Sie uns erreichen :


teras Anwaltskanzlei
Brombach & Partner | Rechtsanwälte

Stengelstr. 5
66117 Saarbrücken

Telefon: +49 681 9602233
Telefax: +49 681 9602244

E-Mail: mail@teras-anwaltskanzlei.de


Größere Kartenansicht

Impressum

teras Anwaltskanzlei
Brombach & Partner | Rechtsanwälte
Stengelstraße 5
66117 Saarbrücken

Telefon: +49 681 9602233
Telefax: +49 681 9602244

E-mail: mail@teras-anwaltskanzlei.de

Die Rechtsanwälte Silke Brombach, Matthias Brombach und Michael Kuhn sind Rechtsanwälte in Partnerschaft.

Registergericht : Amtsgericht Saarbrücken PR 121

Alle Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen
und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer des Saarlandes, Am Schlossberg 5, 66119 Saarbrücken.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz : DE 254968244

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV : Matthias Brombach (Anschrift wie oben)

Berufsrechtliche Regelungen
Es gelten insbesondere folgende berufsrechtliche Vorschriften:

- BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
- BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
- FAO - Fachanwaltsordnung
- RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
- CCBE - Berufsregeln der Rechtsanwälte der   Europäischen Union
- EuRAG - Gesetz über die Tätigkeit europäischer
  Rechtsanwälte in Deutschland 09. 03. 2000
  (BGBl. I S. 182)

Alle berufsrechtlichen Vorschriften können über die Website der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de und der Rubrik "Informationspflichten gemäß § 5 TMG" eingesehen werden.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Berufshaftpflichtversicherung:
Alle Rechtsanwälte der Kanzlei sind berufshaftpflichtversichert bei dem LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.G., Kolde- Ring 21, 48126 Münster.
Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU- Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen, oben angegeben Rechtsanwaltskammer (§ 73 Abs.2 Nr.3 i.V.m § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer( §§ 191ff BRAO), im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de),
E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org
Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit dies durch die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zugelassen ist oder der Nutzer entsprechend in die Nutzung seiner personenbezogenen Daten eingewilligt hat.


Datenschutz

Hiermit unterrichten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:
teras Anwaltskanzlei Brombach & Partner | Rechtsanwälte
Stengelstraße 5
66117 Saarbrücken
Telefon: 0681/9602233
Telefax: 0681/9602244
E-mail: mail@teras-anwaltskanzlei.de

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
a) Beim Besuch der Website Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
• IP-Adresse des anfragenden Rechners,
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
• Name und URL der abgerufenen Datei,
• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
• zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
b) Bei Kontaktaufnahme
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich mit uns über die auf der Website angegebenen Kontaktdaten in Verbindung zu setzen. Soweit Sie uns dabei zum Zwecke der Rückmeldung Ihre Personendaten (z.B. Telefon, E-Mail, Name, Adresse etc.) angeben, geschieht dies freiwillig. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die insoweit erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Google Maps
Auf unserer Website verwenden wir Google Maps. Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert. Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.
Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter
https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html
Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“):
http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

5. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:
• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir wir Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

6. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzu-legen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an mail@teras-anwaltskanzlei.de

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.teras-anwaltskanzlei.de/index.html#datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.